Danke Mama

Meine Mutter hat einen Computer geerbt, so weit so gut.

Nun komme ich bei meinen gelegentlichen Besuchen zu Hause, ab und an in den Genuss, ihr Neues beizubringen, viele von euch kennen das wahrscheinlich.
Vorgestern gabs Nachhilfe im Fach „Bestellen auf Amazon“, meine Mutter hat nun die doppelte Anzahl Dvd´s im Schrank und nebenbei haben wir gemeinsam mein Weihnachtsgeschenk bestellt.
Obwohl ich kein großer Freund von Weihnachten und dem ganzen Rummel drumherum bin, freue ich mich heuer tierisch auf: „Franz Kafka – kritische Ausgabe in 15 Bänden“

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Persönliches

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s